Warum haben wir eigentlich Seitan für unseren Fleischersatz gewählt?

Wenn Menschen eine vegane Ernährung für sich wählen, sind sie häufig auf der Suche nach einer Alternative für Fleisch, die vor allem eins ist: lecker.
Die Auswahl an Produkten ist mittlerweile sehr groß und fast schon undurchsichtig geworden. In Supermärkten und auch in Restaurants findet man zahlreiche Produkte und Gerichte, die mit vegetarischem Fleisch aus verschiedenen Nahrungsmitteln oder anderen Alternativen angeboten werden. Hierbei stößt man auch schnell auf den Begriff Seitan. Es erfreut sich großer Beliebtheit, da es durch seine Konsistenz eine erstaunliche Ähnlichkeit zu Fleisch hat und je nach Würzung und Zubereitung sehr fleischähnlich schmeckt.

Seitan besteht aus Weizengluten.

Weizengluten entsteht dann, wenn man Weizenmehl mit Wasser verrührt und knetet. Das Mehl wird sozusagen ausgewaschen. Das Ergebnis ist Weizengluten.

Gluten (Weizeneiweiß) ist ein natürlicher Bestandteil, der von einigen Menschen gemieden wird. Fälschlicherweise wird in einigen Fällen eine Glutenunverträglichkeit, eine sogenannte Zöliakie, als Grund genannt. Tatsächlich leiden nur 2-3% der Menschen in Deutschland an dieser Krankheit. Bei Diagnose oder auch schon bei Verdacht dieser Erkrankung, sollte man Seitan natürlich unbedingt vermeiden.

Seitan als Fleischersatz hat viele positive Eigenschaften. Es ist frei von Soja und durch das enthaltene Eiweiß sehr proteinreich und somit für Vegetarier und Veganer eine gute alternative Eiweißquelle. Die Nährwerte von Seitan variieren je nach Herstellung minimal, es hat jedoch immer einen sehr hohen Proteingehalt und ist sehr sättigend. Seitan ist nicht nur als Fleischalternative geeignet, sondern vor allem eine gute Ergänzung für eine kalorienbewusste, reichhaltige Ernährung.

Uns war es wichtig, für unser Produkt eine natürliche und gesunde Grundlage zu wählen, die außerdem haltbar und leicht zuzubereiten ist. Seitan kann Gewürze, Brühen und Soßen – im Gegensatz zu beispielsweise Tofu – prima aufnehmen und so nahezu jedes Fleischgericht imitieren. Daher ist Seitan für uns die ideale Basis, um unsere ausgesuchten Gewürze zur Geltung zu bringen und ein einzigartiges Geschmackserlebnis zu erschaffen.

Early Green erweitert die vielfältige vegane und vegetarische Ernährung um einen weiteren geschmackvollen Leckerbissen.